Hero image

Technische Sorgfaltsprüfung bei Fusionen und Übernahmen

Professionelle Auditservices, um Risiken zu minimieren und die Entscheidungsfindung zu beschleunigen

Der Schwerpunkt bei einem M&A-Auditprojekt liegt auf Erkenntnissen, die sich auf den Entscheidungsprozess und die Bewertung des geistigen Eigentums (IP) auswirken können. Gleichzeitig sollen die Behebungskosten auf ein Minimum reduziert werden. Die M&A-Auditservices wurden dazu entwickelt, Sie beim Erreichen Ihrer M&A-Ziele zu unterstützen.

Flexera konzentriert sich auf eine sechsstufige Methodik, um Sie bei der Durchführung der Sorgfaltsprüfung bei Fusionen und Übernahmen kompetent zu unterstützen.

 


Auditservices für Fusionen und Übernahmen

DUE-DILIGENCE-BERICHTE

Während einer Zusammenarbeit mit Flexera im Bereich M&A-Auditservices werden sowohl Standard- als auch kundenspezifische Berichte erstellt, die auf den Anforderungen des Auditteams für geistiges Eigentum basieren. Folgende Standardberichte sind verfügbar:

  • Risikoprofilbericht – Bietet eine quantitative Aussage darüber, wie viel eindeutiger Code identifiziert wurde, erfasst sämtlichen Code und alle Lizenzen und hebt Risiken für geistiges Eigentum hervor. Dieser Bericht ist für Übernahmeentscheidungen von wesentlicher Bedeutung.
  • Forensischer Due-Diligence-Bericht – Enthält die Herkunft des geistigen Eigentums (IP) von Code und Lizenzen von Drittanbietern und gleicht die Lösungen von Drittanbietern mit Ihren bestehenden IP-Richtlinien ab. Dieser Bericht gibt Ihrem Team umsetzbare Behebungsschritte an die Hand.
  • Bewertungsbericht für die Fehlerbehebung – Daten zur Risikoberatung für wichtige Neuentwicklungsbereiche von kommerziellem und Open-Source-Code von Drittanbietern und den betreffenden Lizenzen. Enthält eine abschließende Bestandsaufnahme des gesamten Codes von Drittanbietern und der Lizenzen innerhalb des Codes.

SCHNELLE BEREITSTELLUNG

Da Zeit und Kommunikation bei Fusions- und Übernahmemaßnahmen entscheidend sind, ist unsere Methodik sehr reaktionsschnell und bietet Ihnen, was Sie brauchen, wann Sie es brauchen:

  • Auditservices beginnen unmittelbar nach der Kontaktaufnahme.
  • Unsere erfahrenen Prüfer erstellen bei Bedarf bei den Verhandlungen Zwischenberichte zur proaktiven Entscheidungsfindung.
  • Der Auditumfang wird individuell an Ihren Zeitplan angepasst. Die ersten Ergebnisse konzentrieren sich auf IP-Probleme, die besonders schwierig zu beheben sind.
  • Standard- und benutzerdefinierte Berichte werden vom IP-Auditteam nach Bedarf bereitgestellt und können auf eine tiefgehende forensische Ebene ausgeweitet werden.

Ressourcen

Datenblatt

Auditservices von Flexera Software

Das Open-Source-Auditteam von Flexera hilft Ihnen dabei, nicht deklarierte Open-Source-Software und Inhalte von Drittanbietern für Fusionen und Übernahmen, Baselining- und andere Due-Diligence-Ereignisse zu identifizieren.

Datenblatt anzeigen
Webinar

DESHALB SIND OPEN-SOURCE-AUDITS EIN MUSS

Erfahren Sie, warum Open-Source-Audits notwendig sind und welche Best Practices für die Nutzung von Open-Source-Software (OSS) und die technische Due Diligence gelten.

Webinar ansehen
Forschungsbericht

Status der Open-Source-Lizenzcompliance

Dieser Forschungsbericht zeigt, dass Unternehmen ihre Open-Source-Nutzung nur unzureichend dokumentieren und dadurch potenziellen Lizenzcompliancerisiken ausgesetzt sind. Pflichtlektüre für Sicherheits-, Risiko- und Rechtsteams.

Bericht lesen

Sie möchten mehr erfahren?

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Flexera Ihnen bei Ihren komplexen technischen Due Diligence-Anforderungen helfen kann, sollten wir uns unterhalten. 

Image

Unsere Website benutzt Cookies, um Ihre bevorzugten Einstellungen zu speichern und Ihre Navigation zu optimieren. Wenn Sie diese Nachricht schließen oder auf der Website navigieren, stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu. OK, verstanden OK, verstanden