Effizienter Softwarebetrieb

Optimierter Betrieb und Beseitigung von Engpässen zwischen Back-Office, Kunden und Partnern

Back-Office-Arbeiten sind nicht immer spannend, aber sie sind unerlässlich für die Betriebsführung. Ohne effiziente Back-Office-Abläufe für Ihr Softwaregeschäft verschwenden Sie Geld und lassen sich Umsatzchancen bei Partnern und Kunden entgehen. Für Software-Unternehmen ist es unerlässlich, Back-Office-Abläufe zu automatisieren, um so ein weiteres Wachstum zu unterstützen.

Die Herausforderungen: wirtschaftliches und effizientes Back-Office

  • Können Sie die Abläufe vom Angebot bis zur Bezahlung automatisieren, effizient verwalten und dafür sorgen, dass die Umsätze mit Softwareverkäufen zeitnah realisiert werden?
  • Wie können Sie Softwarelizenzen und Berechtigungen nach der Anschaffung effizient verwalten?
  • Wie können Sie durch Upgrades, die Förderung von Up- bzw. Cross-Selling, Informationen über das Wartungsende und Überzeugungsarbeit, dank der Kunden ihre Wartungsverträge weiterführen, Ihre Umsätze steigern?
  • Wissen Sie, welche Produktfunktionen auf welchen Geräten in welchen geografischen Regionen verwendet werden?
  • Können Sie die Kundenzufriedenheit verbessern und Kosten senken, indem Sie Kunden in die Lage versetzen, ihre eigenen Berechtigungen zu verwalten und selbst für Compliance zu sorgen?
  • Wie können Sie es Vertriebskanalpartnern ermöglichen, einen umfassenden Service zu bieten und einige der Transaktionen selbst auszuführen oder über auslaufende Wartungsverträge mit ihren Kunden benachrichtigt zu werden, um Kosten zu senken?

Die Lösung: strategische Verwaltung von Kundenberechtigungen

Als Marktführer im Bereich Berechtigungsmanagement hat Flexera Software Hunderten von Unternehmen bei der Implementierung einer strategischen Lösung geholfen, die die wesentlichen Geschäftsabläufe im Back-Office automatisiert. Die Verwaltung von Softwarelizenzen und -berechtigungen ist keine einfache Aufgabe. Individuell entwickelte Tools zur Berechtigungsverwaltung können anfangs ausreichend sein, aber in den wenigsten Fällen können sie ausreichend an die sich ändernden Marktanforderungen angepasst werden. Mit Lösungen von Flexera Software profitieren Hersteller von den folgenden Vorteilen:

  • Erschließung neuer Umsatzchancen: Maximieren Sie die Umsätze, indem Sie den Vertrieb mit Echtzeitdaten zu bevorstehenden Verlängerungsmöglichkeiten ausstatten. Unterstützen Sie neue Softwarelizenzmodelle wie Abonnements, die sich für Virtualisierung und die Cloud eignen. Automatisieren Sie zeitaufwendige, manuelle und redundante Geschäftsprozesse mit elektronischer Verwaltung von Lizenzen und Berechtigungen.
  • Zeiteinsparung und Vermeidung manueller Prozesse: Optimieren Sie Prozesse durch eine Integration mit ERP- und CRM-Systemen, um die Umsatzrealisierung zu erleichtern und zeitaufwendige, manuelle und redundante Verwaltungsprozesse für Abonnements, Berechtigungen und den Gerätelebenszyklus zu automatisieren. Verringern Sie Aufwand und Mühen bei Fusionen und Übernahmen, indem Sie all Ihre Lizenzierungstechnologien für Software mit einem zentralen System verwalten.
  • Verbesserung der Kundenzufriedenheit bei gleichzeitiger Kostensenkung: Sie können die Bestandskosten mit der elektronischen Verwaltung von Lizenzierung, Abonnements und Berechtigungen drastisch senken, wenn Sie, Ihre Kunden und Vertriebspartner Softwareberechtigungen und Abonnements über ein rund um die Uhr verfügbares Webportal mit User Self Service verwalten. So können Sie problemlos neue Produkte entwickeln und gleichzeitig die Supportkosten senken.

Lösungen für effiziente Softwareabläufe von Flexera Software haben sich bei vielen weltweit führenden Anwendungsherstellern in der Praxis bewährt. Sie bieten die Möglichkeit, Berechtigungen für sämtliche Produkte anzuzeigen und zu verwalten, unabhängig von den Bereitstellungs- oder Lizenzmodellen und Technologien. Die Lösungen helfen Unternehmen bei der Optimierung und Reduzierung von Kapazitätsengpässen zwischen Back-Office, Kunden und Partnern.