FlexNet Licensing: Anforderungen

Monetarisieren und schützen Sie Ihr geistiges Eigentum mit zuverlässigen Technologien für die Softwarelizenzierung – On-Premise-, SaaS-, Cloud-basierte und virtualisierte Anwendungen sowie Embedded Software

Anforderungen

Von der FlexNet Publisher-Plattform werden die folgenden Betriebssysteme und Prozessortypen unterstützt. Die FlexNet Publisher-Plattformen sind als Kombination aus Betriebssystem und spezifischem Prozessor definiert. Jede Plattform ist einzeln lizenziert und für den Einsatz mit möglichst vielen Konfigurationen aus Betriebssystem, Prozessor und Build konzipiert.

Hinweis: Kunden, die eine Java-basierte Anwendung entwickeln möchten, müssen neben der Zielplattform für die Anwendung auch das FlexNet Publisher Oracle Java Development Kit erwerben.

Windows 7 Logo LSB Logo

Betriebssystem Prozessor Version Hinweise
AIX (32 Bit)
  • PowerPC
  • AIX 6.1 ML 006
  • AIX 7.1 ML 000
  • Transaktionen von kurzem Code werden nicht unterstützt.
  • Client-Bibliotheken sind standardmäßig PIC, daher wird im Toolkit nur eine dieser Bibliotheken bereitgestellt.
  • Das Java-SDK wird nicht unterstützt.
  • Keine Unterstützung für manipulationssichere Anwendungen.
AIX (64 Bit)
  • PowerPC
  • AIX 6.1 ML 006
  • AIX 7.1 ML 000
  • lmadmin wird mit 32-Bit-Binärcode unterstützt. (lmadmin 64-Bit-Binärcode ist nicht verfügbar.)
  • Transaktionen von kurzem Code werden nicht unterstützt.
  • Auf dieser Plattform müssen Sie ar -X64 und strip -X64 verwenden.
  • Client-Bibliotheken sind standardmäßig PIC, daher wird im Toolkit nur eine dieser Bibliotheken bereitgestellt.
  • Das Java-SDK wird nicht unterstützt.
  • Keine Unterstützung für manipulationssichere Anwendungen.
HP-UX (64 Bit)
  • Itanium
  • HP-UX 11i v3
  • Transaktionen von kurzem Code werden nicht unterstützt.
  • Keine Unterstützung für manipulationssichere Anwendungen.
Java Development Kit
  • Jede 32-Bit- oder 64-Bit-Oracle-JVM
  • Oracle Java Standard Edition 1.7
  • Erfordert die Aktivierung von Tamper-Resistant Licenses (TRL).
  • Erfordert, dass von der C-Entwicklungsumgebung Lizenzen generiert werden können oder vertrauenswürdige Speicherorte unterstützt werden.
  • Implementiert die FlexNet Licensing-API nur für Java-Client-Bibliotheken.
  • Keine Unterstützung für manipulationssichere Anwendungen.
Linux (32 Bit)
  • x86
  • Red Hat Enterprise Linux 5
  • Red Hat Enterprise Linux 6
  • SUSE Linux Enterprise 10
  • SUSE Linux Enterprise 11
  • lmadmin wird nur für x86-Systeme unterstützt.
  • Short-Code-Transaktionen werden unterstützt (nur RHEL x86).
  • VMware ESX Server 4.0 und 4.1 werden für x86-Systeme unterstützt.
  • VMware Workstation 7.1 wird für x86-Systeme unterstützt.
  • Microsoft Windows Server 2008 R2 Hyper-V wird für x86-Systeme unterstützt.
  • Microsoft Hyper-V Server 2008 R2 wird für x86-Systeme unterstützt.
  • Citrix XenServer 6.0
Linux (64 Bit)
  • x86-64
  • Red Hat Enterprise Linux 5
  • Red Hat Enterprise Linux 6  
  • SUSE Linux Enterprise 10
  • SUSE Linux Enterprise 11
  • lmadmin wird mit 32-Bit-Binärcode unterstützt. (lmadmin 64-Bit-Binärcode ist nicht verfügbar.)
  • Transaktionen von kurzem Code werden nicht unterstützt.
  • VMware ESX Server 4.0 und 4.1 werden für x86-64-Systeme unterstützt.
  • VMware Workstation 7.1 wird für x86-64-Systeme unterstützt.
  • Microsoft Windows Server 2008 R2 Hyper-V wird für x86-64-Systeme unterstützt.
  • Microsoft Hyper-V Server 2008 R2 wird für x86-64-Systeme unterstützt.
  • Citrix XenServer 6.0
Apple OS X (32 Bit)
  • x86
  • OS X 10.9
  • OS X 10.8
  • OS X 10.7
  • OS X 10.6
  • Universal Binary
Apple OS X (64 Bit)
  • x86-64
  • OS X 10.9
  • OS X 10.8
  • OS X 10.7
  • OS X 10.6
  • Universal Binary
  • lmadmin wird mit 32-Bit-Binärcode unterstützt. (lmadmin 64-Bit-Binärcode ist nicht verfügbar.)
Windows (32 Bit)
  • x86
  • Windows Server 2008, inklusive SP1 und SP2
  • Windows Vista, inklusive SP1 und SP2
  • Windows 7, inklusive SP1
  • Windows 8.x
  • Windows 10
  • Unterstützte Plattformen für Virtual Machines:
  • VMware Workstation 7.1
  • VMware ESX 4.0 und 4.1
  • Microsoft Windows Server 2008 R2 Hyper-V
  • Microsoft Hyper-V Server 2008 R2
  • Citrix XenServer 6.0
Windows (64 Bit)
  • x86-64
  • Windows Server 2008, inklusive SP2 und R2
  • Windows Vista, inklusive SP1 und SP2
  • Windows 7
  • Windows 8.x
  • Windows 10
  • Windows Server 2012 und 2012 R2
  • lmadmin wird mit 32-Bit-Binärcode unterstützt. (lmadmin 64-Bit-Binärcode ist nicht verfügbar.)
  • Unterstützte Plattformen für Virtual Machines:
    • VMware Workstation 7.1
    • VMware ESX 4.0 und 4.1
    • Microsoft Windows Server 2008 R2 Hyper-V
    • Microsoft Hyper-V Server 2008 R2
    • Citrix XenServer 6.0
Solaris (32 Bit)
  • SPARC-32
  • x86-32
  • Solaris 10
  • Solaris 11
  • Transaktionen von kurzem Code werden nicht unterstützt.
Solaris (64 Bit)
  • SPARC-64
  • x86-64
  • Solaris 10
  • Solaris 11
  • lmadmin wird mit 32-Bit-Binärcode unterstützt. (lmadmin 64-Bit-Binärcode ist nicht verfügbar.)
  • Transaktionen von kurzem Code werden nicht unterstützt.

Compiler-Informationen:

Bei Kompilation von FlexNet Publisher unter Windows, Unix und Linux wird der folgende Compiler benötigt. Weitere Informationen erhalten Sie in den Versionshinweisen.

Betriebssystem Compiler-Version
AIX (32 Bit)
  • cc (IBM XLC) 9.0 und 11.1
AIX (64 Bit)
  • cc (IBM XLC) 9.0 und 11.0
HP-UX (64 Bit)
  • HP aC++/ANSI C B3910B A.06.05 (Itanium)
Linux (32 Bit)

x86-32-Compiler:

  • gcc 4.0.4 (RHEL 5.0)
  • gcc 4.1.2 (RHEL 5.0)
  • gcc 4.4.4 (RHEL 6.0)
  • gcc 3.3.3 (SUSE 9 SP3 oder höher)
  • gcc 4.1.0 (SUSE 10)
  • gcc 4.1.2 (SUSE 10 und 11)
  • gcc 4.3.4 (SUSE 11)
Linux (64 Bit)

x86-64-Compiler:

  • gcc 4.0.4 (RHEL 5.0)
  • gcc 4.1.2 (RHEL 5.0)
  • gcc 4.4.4 (RHEL 6.0)
  • gcc 3.3.3 (SUSE 9 SP3 oder höher)
  • gcc 4.1.0 (SUSE 10)
  • gcc 4.1.2 (SUSE 11)
  • gcc 4.3.4 (SUSE 11)
Apple OS X (32 Bit und 64 Bit)
  • gcc 4.0.1
  • gcc 4.2.1
Windows (32 Bit)

MSVC 2005:

  • Visual Studio 2005 inklusive SP1

MSVC 2008:

  • Visual Studio 2008 inklusive SP1

MSVC 2010:

  • Visual Studio 2010
Windows (64 Bit)

MSVC 2005:

  • Visual Studio 2005 inklusive SP1

MSVC 2008:

  • Visual Studio 2008 inklusive SP1

MSVC 2010:

  • Visual Studio 2010
Windows (64-Bit-Itanium)
  • Platform SDK 2003 7.00.8882
Solaris (32 Bit)

x86-32-Compiler:

  • cc (Sun C) 5.8
  • cc (Sun C) 5.10
  • cc (Sun C) 5.12

SPARC-Compiler:

  • cc (Sun C) 5.8
  • cc (Forte Dev 7) 5.4
  • cc (Sun C) 5.12
Solaris (64 Bit)

x86-64-Compiler:

  • cc (Sun C) 5.8
  • cc (Sun C) 5.10
  • cc (Sun C) 5.12

SPARC-Compiler:

  • cc (Sun C) 5.8

Zurück nach FlexNet Licensing