FlexNet Cloud Licensing Service

Durchsetzung und nutzungsbasierte Lizenzierungsmodelle – für standortgebundene und cloudbasierte Anwendungen in einer verwalteten Umgebung

Softwarelizenzmanagement in der Cloud

Unternehmen profitieren mit dem FlexNet Cloud Licensing-Service von einer Vereinfachung, da die Durchsetzung von Softwarelizenzen sowie die nutzungsbasierte Lizenzierung für standortgebundene wie auch für Cloud-basierte Anwendungen in einer verwalteten Umgebung stattfindet, die von Flexera Software gehostet wird.

Wenn Sie die Lizenzierungslösung FlexNet Licensing (FlexNet Embedded) und die Berechtigungsverwaltungslösung FlexNet Operations (Cloud) mit FlexNet Usage Management kombinieren, profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Sie unterstützen Hersteller dahin gehend, dass sie neue Lizenzierungsmodelle ausloten und eine entsprechende Vereinfachung und Optimierung erreichen können, da mit diesen Modellen die Komplexität der Verwaltung eines lokalen Lizenzservers gesenkt oder gänzlich beseitigt wird.
  • Sie bieten eine sichere Infrastruktur mit einem einzigen Datenbestand („Single Source of Truth“) beim Virtualisieren und Klonen in einer Enterprise-Umgebung und tragen zur Verhinderung von Softwarepiraterie bei.
  • Sie ermöglichen Herstellern die Wahl, ob sie einen standortgebundenen lokalen Lizenzserver und/oder einen Cloud-basierten Lizenzierungsdienst bereitstellen möchten – beide bieten Unterstützung für die Durchsetzung der Softwarelizenzierung, auch für Concurrent- und Metered- sowie für nutzungsorientierte Modelle.

Weitere Informationen zu FlexNet Operations und FlexNet Usage Management.