InstallAnywhere: Dateien und Dienstprogramme

Erstellung von Multiplattform-Installationen aus einer einzigen Projektdatei – physische, Cloud-basierte und virtuelle Umgebungen sowie Docker-Container

Dateien und Dienstprogramme

Benutzerdefinierter Code, Regeln und Vorlagen

Die unten angegebenen Erweiterungen sind von unserer Softwareabteilung und Premium Support-Mitgliedern generierter Code. Sie werden „im Istzustand“ bereitgestellt und dürfen nur zur Erweiterung der integrierten Funktionen des plattformübergreifenden Installers InstallAnywhere verwendet werden.

Benutzerdefinierten Code können Sie unter Beifügung der zugehörigen Dokumentation als E-Mail-Anhang einsenden. Bitte beachten: Diese Erweiterungen werden von Flexera Software nicht unterstützt.

AbortInstallAction
Mit dieser Aktion wird der aktuelle Installer sofort beendet.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode enthalten.

AddToRequiredDiskSpace
Mit dieser Aktion mit benutzerdefiniertem Code wird dem erforderlichen Festplattenspeicherplatz eine kommagetrennte Liste von Ganzzahlwerten hinzugefügt.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode enthalten.
ArchiveResourceFileReader
Mit diesem Dienstprogramm öffnen Sie aus der Ressourcendatei heraus eine Textdatei und analysieren Sie als Array von Strings.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode enthalten.
ChooseInstallDrive
Mit diesem Plugin wird der Benutzer aufgefordert, das gewünschte Installationslaufwerk anzugeben. Im Standardfenster „Installationsordner auswählen“ kann der Installationsordner geändert werden, jedoch wird keine Option angeboten, nur das Laufwerk zu wechseln (ohne den Installationspfad zu ändern).
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode enthalten.
ConsoleInput (Enterprise Edition)
Dieses CONSOLE-Eingabefenster wird im Installer verwendet.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode enthalten.
CopyDirectory
Ein Verzeichnis wird samt Unterverzeichnissen von einem Ort auf der Festplatte des Benutzers an einen anderen kopiert. Mit der Aktion wird automatisch eine vollständige Rekursion der Verzeichnisstruktur durchgeführt.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode enthalten.
CopyFile
Eine beliebige Datei wird von einem Ort auf der Festplatte des Benutzers an einen anderen kopiert. Dieser Befehl eignet sich während der Installation zum Kopieren installierter Dateien an andere Speicherorte.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode enthalten.
DatabaseAction
Mit dieser Aktion mit benutzerdefiniertem Code wird eine Verbindung mit einer Datenbank hergestellt, SQL-Code aus einer Datei ausgelesen, die Abfragen werden ausgeführt, und die Datenbank wird geschlossen.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode enthalten.
DeleteDirectory
Ein Verzeichnis wird samt Unterverzeichnissen von der Festplatte des Benutzers gelöscht. Mit der Aktion wird automatisch eine vollständige Rekursion der Verzeichnisstruktur durchgeführt.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode enthalten.
DeleteFile
Eine beliebige Datei wird von der Festplatte des Benutzers gelöscht. Damit können Sie alte Dateien löschen, wenn Sie eine Aktualisierungsinstallation vornehmen.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode enthalten.
DisplayImagePanel (Enterprise Edition)
In diesem Fenster, dessen Darstellung der anderer InstallAnywhere-Fenster entspricht, wird ein GIF- oder JPEG-Bild angezeigt. Sie können festlegen, ob Bildlaufleisten angezeigt werden, wenn das Bild zu groß ist.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode enthalten.
EndProcess
Mit dieser Erweiterung wird ein Dienstprogramm aufgerufen, mit dem Sie während der Deinstallation bestimmte Aufgaben für derzeit ausgeführte Prozesse durchführen können.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode enthalten.
EnhancedExecuteCommand
Mit dieser Aktion wird ein Befehl ausgeführt, und der Rückgabecode und diese Ausgabe werden in InstallAnywhere-Variablen gespeichert.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode enthalten.
ExecuteAsRoot
Mit dieser Aktion können Sie in einem Unix-System einen Befehl als root ausführen.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode enthalten.
ExecuteUninstallCommand
Mit dieser Aktion können Sie während der Deinstallation auf einfache Weise einen Befehl ausführen.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode enthalten.
ExpressionEvaluator
Mit dieser Klasse werden mathematische Ausdrücke ausgewertet. Dies ist sinnvoll, wenn Sie eine einfache Berechnung durchführen müssen, aber dafür keinen gesonderten benutzerdefinierten Code schreiben möchten.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode enthalten.
ExtractToFile
Mit diesem Befehl wird eine URL-Ressource geöffnet und der Inhalt in einer neuen Datei gespeichert. Die URL-Ressource kann sich im Installer-Archiv, auf der Festplatte des Benutzers oder auch an einem Speicherort im Netzwerk befinden. Dies eignet sich für die Installation von Dateien von einem entfernten Standort oder über das Internet sowie zum Extrahieren von Dateien aus dem Installer-Archiv zur gesonderten Verarbeitung.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode enthalten.
FileInfo
Mit dieser Aktion rufen Sie alle Attribute einer ausführbaren Datei oder DLL in einem Win32-System ab. Dies ist nützlich, wenn Sie DLL-Versionen vergleichen müssen.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode enthalten.
FullScreenBackgroundImagePanel (Enterprise Edition)
In diesem Fenster kann ein Vollbild-Hintergrundbild angezeigt werden, wodurch verhindert wird, dass der Benutzer während der Installation auf andere Desktopanwendungen zugreift.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode enthalten.
GetEightDotThreeFileName
Mit diesem Plugin wird ein Dateipfad als Argument verwendet und eine Variable mit dem Windows 8.3-Dateinamen zurückgegeben.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode enthalten.
HostInfo
Mit dieser Aktion wird die IP-Adresse eines Computers abgerufen und in eine InstallAnywhere-Variable eingefügt.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode enthalten.
IndeterminateConsole
Mit dieser Aktion mit benutzerdefiniertem Code wird im Feld ein Konsolentext angezeigt, bevor ein Skript ausgeführt wird.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode enthalten.
InstallJavaPlugin
Mit dieser Klasse werden die notwendigen Aktionen zum vollständigen Installieren einer Java 2-JRE mit dem Java Plugin Control-Fenster in einem Win32-System ausgeführt. Java Plugin Control wird installiert.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode enthalten.
InstallSharedDll
Mit dieser Aktion wird eine angegebene DLL aus dem Installer-Archiv extrahiert und an einem beliebigen, frei wählbaren Speicherort auf der Festplatte des Benutzers installiert. Anschließend wird die Windows-Registrierung gelesen und der Referenzzähler für die betreffende DLL erhöht oder aktualisiert. Bei der Deinstallation wird der Stand des Referenzzählers um eins gesenkt, und wenn dieser null erreicht, wird der Benutzer gefragt, ob die Datei entfernt werden soll.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode enthalten.
IsRootRule (Enterprise Edition)
Mit dieser Regel mit benutzerdefiniertem Code wird in einem UNIX-System überprüft, ob ein Benutzer als root angemeldet ist.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode enthalten.
MessageDialogAction
Hiermit wird zu einem beliebigen Zeitpunkt während der Installation oder Deinstallation ein Meldungsfenster angezeigt. Sie können einen eigenen Meldungstext und beliebig viele Schaltflächen hinzufügen. Die Auswahl des Benutzers wird in einer InstallAnywhere-Variable gespeichert.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode enthalten.
ModifyString
Mit dieser Erweiterung können Sie String-Bearbeitungen für InstallAnywhere-Variablen durchführen.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode enthalten.
NumberComparisonRule (Enterprise Edition)
Mit dieser Regel mit benutzerdefiniertem Code werden Zahlen und Dezimalzeichen mit einem definierten Komparator verglichen.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode enthalten.
PassByValue
Mit dieser Aktion können Sie InstallAnywhere-Variablen nach Wert statt nach Referenz übergeben.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode enthalten.
PasswordPanel (Enterprise Edition)
In diesem Fenster können die Benutzer ein maskiertes Kennwort eingeben. Außerdem bietet das Fenster eine Möglichkeit zur Bestätigung.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode enthalten.
PropertiesFileReader
Mit dieser Aktion können Sie Eigenschaften in einer Eigenschaftendatei in InstallAnywhere-Variablen umwandeln.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode enthalten.
Rename
Hiermit wird eine beliebige Datei oder ein beliebiges Verzeichnis auf der Festplatte des Benutzers umbenannt. Diese Aktion eignet sich zum Anlegen von Sicherungskopien von Dateien oder zum Ändern von Dateinamen während der Installation.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode enthalten.
ResetJVMList
Mit dieser Prä-Installationsaktion wird das Fenster „Java-VM auswählen“ auf einen vom Entwickler festgelegten String zurückgesetzt.
Veröffentlicht von: Flexera Software.
SimpleRegistryManagerPlus
Dieser Wrapper für SimpleRegistryManager bietet eine bessere Benutzeroberfläche für die Windows-Registrierung.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode enthalten.
Sleep
Mit dieser Aktion wird die Installation unterbrochen.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode enthalten.
SpeedRegistry
Mit dieser Klasse werden der Registrierung Werte hinzugefügt, die in einer Ressourcendatei angegeben sind. Sie eignet sich hervorragend zum gleichzeitigen Hinzufügen zahlreicher Elemente zur Registrierung.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode enthalten.
WaitForFileRemoval
Mit dieser Aktion wird darauf gewartet, dass eine Datei entfernt wird, bevor die nächste Aktion ausgeführt wird.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode enthalten.
WaitForProcessExit
Mit dieser Aktion wird darauf gewartet, dass ein bestimmter Prozess beendet wird. Sie wird von jedem Betriebssystem unterstützt, das einen „Tasklisten“-Prozess bietet, mit dem Listen derzeit ausgeführter Tasks ausgegeben werden.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode enthalten.
ZGDialogAction
Mit dieser Aktion wird ein Dialogfeld mit bis zu drei Schaltflächen, einem Titel und erläuterndem Text eingeblendet. Die Aktion ähnelt stark MessageDialogAction (auch zum Herunterladen verfügbar), ist bei einfachen Fenstern aber benutzerfreundlicher.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode nicht enthalten.
ZGDialogPanel (Enterprise Edition)
Mit diesem Fenster mit benutzerdefiniertem Code wird ein Dialogfeld mit bis zu drei Schaltflächen, einem Titel und erläuterndem Text eingeblendet. Die Aktion ähnelt stark MessageDialogAction (auch zum Herunterladen verfügbar), ist bei einfachen Fenstern aber benutzerfreundlicher.
Veröffentlicht von: Flexera Software. Quellcode nicht enthalten.

Zurück nach InstallAnywhere