Wartungsverträge reduzieren

Wartung nur für tatsächlich verwendete Software bezahlen; Anwendungen konsolidieren

Managementsoftware für Verlängerungen

Wenn Ihr IT-Budget so wie viele andere aussieht, dann steigen Ihre Wartungskosten jedes Jahr mit all der neuen Software, die Sie im Jahresverlauf angeschafft haben.  Aber wie oft kürzen Sie Ihre Wartungsservices?  Würden Sie überhaupt wissen, wo Sie anfangen sollten?

Behalten Sie die Kontrolle über Ihre Ausgaben für Softwarewartung

Die FlexNet Manager Suite for Enterprises von Flexera Software bietet umfassende Reports und Drilldown-Abfragen, mit deren Hilfe Sie Ihre Softwarewartungskosten wieder in den Griff bekommen. Lassen Sie sich von keinen Wartungsrechnungen und ungeplanten Wartungsausgaben mehr unangenehm überraschen.

Wartung ungenutzter Software (Shelfware) vermeiden

Mit der FlexNet Manager Suite können Sie alle Anwendungen mit Wartungsvertrag anzeigen und prüfen, wie viele in der physischen und der virtuellen Umgebung tatsächlich installiert und genutzt werden.  Sie sehen auf einen Blick, welche Anwendungen niemals installiert wurden oder an keiner Stelle mehr in Gebrauch sind. So können Sie die zugehörigen Wartungsverträge kündigen und unmittelbare Einsparungen erzielen.

Wartungsverträge basierend auf tatsächlich installierter und verwendeter Software erneuern

Finden Sie heraus, für welche Anwendungen die Anzahl Ihrer Lizenzen weit über der Anzahl der installierten oder de facto genutzten Software liegt.  Deinstallieren Sie alle Anwendungen, die nicht in Gebrauch sind. Erstellen Sie mit der FlexNet Manager Suite detaillierte Reports, um geringere Gebühren für die Erneuerung von Lizenzen und Wartungsverträgen für Software auszuhandeln, für die deutlich weniger Exemplare installiert sind, als Sie tatsächlich bezahlt haben.

„Innerhalb weniger Wochen nach der Bereitstellung lieferte FlexNet Manager Suite die erforderlichen Informationen, damit wir die Anzahl der Lizenzen nach unserem Vertrag senken konnten … Innerhalb von ungefähr sieben Monaten hatte sich die Investition bereits ausgezahlt.“

David Meacham, Osmose Holdings, IT Disaster Recovery and Operations Support Coordinator

Konsolidierung und Zentralisierung

Große IT-Organisationen stellen häufig fest, dass sie bei vielen Anwendungen über gleich mehrere Versionen verfügen, die oft von verschiedenen Quellen bezogen wurden und für die separate Wartungsverträge gelten.  Mit FlexNet Manager Suite vermeiden Sie Verschwendung und maximieren Wartungsrabatte durch:

  • Identifizieren von Überschneidungen und Doppelungen
  • Zentralisieren des Softwarewartungsmanagements
  • Konsolidieren von Softwareprodukten, Softwareversionen und Wartungsanbietern