Vorbereitung auf die Anwendungsbereitstellung

Mit den kontinuierlichen Änderungen von Software Schritt halten

Herausforderungen für Systemadministratoren

Systemadministratoren müssen Möglichkeiten finden, wie sie mit all diesen Herausforderungen Schritt halten können.

Sie müssen sich auf Anwendungsbereitstellungen vorbereiten, die durch die zunehmende Vielfalt von Anwendungstypen, Plattformen und Bereitstellungsmethoden für Anwendungen immer komplexer werden.

Mit der Bereitstellung neuer Software, Patches und Upgrades ändern sich jedes Jahr 30 % der Anwendungsumgebung eines Unternehmens.

Und all diese Veränderungen müssen innerhalb der regulären Arbeitszeiten und mit dem vorhandenen Personal bewältigt werden.

Doch wie können Unternehmen mit der sich laufend weiterentwickelnden Software Schritt halten? Und wie kann die Unternehmenstechnologie gegenüber der nächsten unerwarteten Änderung zukunftssicher gemacht werden?

Anwendungsbereitstellung – Flexera

Flexera Software – Mehrwert für Systemadministratoren

Dank der Enterprise-Lösungen von Flexera Software können Systemadministratoren mit der sich kontinuierlich weiterentwickelnden Software Schritt halten und folgende Aufgaben bewältigen:

  • Verwalten der fortlaufenden Änderungen

    Neue Bereitstellungsmodelle und Technologien breiten sich rasch in der IT-Umgebung aus, wenn sich Unternehmen für Cloud-Computing, Virtualisierung, Desktoptransformation und die Nutzung privater Geräte am Arbeitsplatz (BYOD) öffnen. Systemadministratoren benötigen Tools zur Automatisierung und Verwaltung der Anwendungsnutzung während des gesamten Softwarelebenszyklus. Durch die Automatisierung der Application-Readiness-Prozesse können sie die geschäftlichen Anforderungen erfüllen und zuverlässige, standardisierte Anwendungen für ein Deployment in jeder beliebigen Umgebung bereitstellen.
  • Das Geschäft zukunftssicher machen

    Das Tempo der Veränderungen nimmt zu, da neue Technologien größere Flexibilität zur Unterstützung der geschäftlichen Anforderungen an Agilität und Innovationen eröffnen. Dass der zuverlässige Betrieb von Anwendungen in neuen Systemumgebungen gewährleistet ist, hat für die Geschäftskontinuität entscheidende Bedeutung. Ein robuster und automatisierter Application-Readiness-Prozess ermöglicht die erforderlichen Verwaltungsfunktionen, um Unternehmen gegenüber technologischen Änderungen zukunftssicher zu machen und zu gewährleisten, dass sich neue Technologien ohne Unterbrechungen der Geschäftsabläufe einführen lassen.

Lösungen von Flexera Software haben sich bei mehr als 80.000 Kunden bewährt. Mit ihnen haben Systemadministratoren die erforderlichen Werkzeuge zur Hand, um wichtige Application-Readiness-Prozesse zu automatisieren und zu verwalten. So können sie das Unternehmen effektiv wie auch effizient unterstützen und sicherstellen, dass Anwendungen trotz fortwährender Änderungen funktionsfähig bleiben.