Managed Services: Optimierung

Minimieren Sie den Lizenzverbrauch, um laufende Softwarekosten zu senken.

Nutzung von Lizenzberechtigungen für einen optimierten Lizenzstatus

Das Ziel des Managed Service für die Optimierung ist es, Unternehmen einen optimierten Lizenzstatus zu verschaffen, bei dem sämtliche vorhandenen Lizenzberechtigungen optimal ausgenutzt werden. Wenn Unternehmen die entsprechenden Produktnutzungsrechte kennen und anwenden, können sie ihren Lizenzverbrauch minimieren und laufende Kosten für Software senken. Der Optimierungsservice umfasst alle Komponenten und Leistungen des Compliance-Service. Im Rahmen des Optimierungsservice erbringt Flexera Software Beratungsleistungen zu wichtigen Anbietern, die bei Vertragsverhandlungen, bei der Vorbereitung auf Audits oder bei sonstigen Maßnahmen des Software Asset Management helfen.

Geschäftliche Anforderungen, die adressiert werden:

Der Managed Service für Optimierung bietet die folgenden Vorteile:

  • Monatliche Reports zur Lizenzoptimierung: Diese beinhalten allgemeine Lizenzverbrauchszahlen, Informationen zu Lizenzberechtigungen, Ersparnissen, die durch Softwarelizenzoptimierung erreicht wurden, und zum optimierten Lizenzstatus (optimierter Verbrauch).

Bereitstellungsansatz:

Dieser Managed Service nutzt unsere FlexNet Manager Suite for Enterprises, die es in den Bereitstellungsformen „On Premises“, „Hosted“ oder „On Demand“ – Software as a Service (SaaS) – gibt. Der Optimierungsservice nutzt die Bibliothek für Produktnutzungsrechte in der FlexNet Manager Suite für wichtige Anbieter wie Microsoft, Adobe, IBM, Oracle, SAP und Symantec. Die Bereitstellung beinhaltet Folgendes:

Komponenten des Optimierungsservice

Software Asset Management und Lizenzoptimierung
Lizenzmanagement auf Gruppenebene: nach geografischer Region, Geschäftseinheit, Kostenstelle usw.
Verknüpfung der Produktnutzungsrechte mit Lizenzen: umfasst Rechte zur Mehrfachnutzung, Upgrade- und Downgrade-Rechte, portable Nutzungsrechte, virtuelle Nutzungsrechte und mehr
Verknüpfung von Verträgen mit Lizenzen*
Verwaltung von Entwicklungsumgebungen: für eine optimale Lizenzzuordnung
Verwaltung von Software in Citrix-Umgebungen
Verwaltung von Lizenzen für virtualisierte Software
Lizenzberatungsleistungen: allgemeine Beratung oder bis zu 5 Tage im Jahr je Anbieter (bis zu 2 Anbieter)
* Hierfür sind die Bereitstellungsmodelle „On Premises“ oder „Hosted“ für die FlexNet Manager Suite erforderlich