Workflow Manager

Managen der Workflows für Anwendungspaketierung und Softwarelizenzierung und des Lebenszyklus von Unternehmensanwendungen

Standardisieren, Koordinieren und Automatisieren des Workflow-Managements mithilfe von Workflow Manager

Workflow Manager unterstützt Unternehmen dabei, die Prozesse für Application Readiness und Softwarelizenzoptimierung effizient zu verwalten und so Beschaffung, Vorbereitung, Deployment sowie die laufende Verwaltung von Anwendungen zu optimieren. Workflow Manager maximiert die Produktivität des IT-Teams durch die Automatisierung von Änderungsverwaltung, Asset Management und anderen ITIL-Prozessen als Teil des Lebenszyklus von Unternehmensanwendungen.

Wenn Prozesse, die die gesamte IT betreffen, schlecht verwaltet werden, etwa die Vorbereitung der Anwendungen für die Bereitstellung, Migrationen und Lizenzoptimierung, können kostspielige Fehler auftreten. Diese wiederum führen zu teuren Verzögerungen, fehlender Produktivität und Mehrausgaben. Mit Software für das Workflow-Management wird die Verwaltung von Anwendungen über den gesamten Unternehmenslebenszyklus hinweg standardisiert, koordiniert und optimiert. So werden Kostensenkungen und die Maximierung der Produktivität erreicht.

Workflow Manager unterstützt sowohl AdminStudio Suite als auch FlexNet Manager Suite for Enterprises. IT-Teams aller Größenordnungen verwenden Workflow Manager, um das Software Asset Management zu koordinieren – von der Anwendungspaketierung und -bereitstellung bis hin zum Manangement und der Optimierung von Lizenzen nach der Bereitstellung. Mit Software für das Workflow-Management lassen sich Prozesse optimieren, zum Beispiel zur Vorbereitung auf Windows-Migrationen und die Anwendungsvirtualisierung sowie für Beschaffung, Prüfung und Außerbetriebnahme von Softwarebeständen.

Rationalisierung von Application-Readiness-Prozessen mit Workflow-Software

  • Benutzer profitieren von einer einfachen Möglichkeit zum Einreichen von Anforderungen für neue Softwarepaketierungsservices und für den Start von IT-Projekten.
  • Weisen Sie die Anforderungen dem Paketierer zu, der über die größte Bandbreite verfügt, und überwachen Sie den Fortschritt in Echtzeit.
  • Sie können die zugewiesenen Aufgaben in leicht verständlichen grafischen Workflows einsehen, statt diese erraten zu müssen.
  • Zu jedem Aspekt des Softwarepaketierungsprozesses werden detaillierte Verwaltungsreports erstellt.
  • Verfolgen und verwalten Sie SLAs (Service Level Agreements), um deren Einhaltung sicherzustellen.

Koordination der Softwarelizenzoptimierung

  • Die für ein Software Asset Management der nächsten Generation notwendigen Daten aus anderen IT-Systemen werden erfasst.
  • Updates in Echtzeit steigern die Datengenauigkeit bei der Beschaffung und beim Erhalt neuer Software und Verträge.
  • Koordinieren Sie die Überprüfung von vertraglichen Verpflichtungen und ihrer aktuellen Einhaltung.
  • Die Zusammenarbeit von funktionsübergreifenden Teams, die für die Verwaltung von Softwarebeständen verantwortlich sind, wird gewährleistet.
  • Sie können den Echtzeitstatus jedes Projekts einsehen, dazu die Personen, die an diesen arbeiten, und sämtliche auftretenden Probleme.

Sie profitieren von einer engen Integration der Verwaltung des Anwendungslebenszyklus mit vorhandenen IT-Prozessen.

  • Exponierte APIs ermöglichen die Integration mit Helpdesk-Tools und -Prozessen, einschließlich der Verwaltung von Fällen, Änderungen und Versionen von führenden Anbietern, unter anderem BMC Remedy® und ServiceNow.
  • Geben Sie Paketdateien, Metadaten, Lizenzinformationen und andere Daten des Anwendungslebenszyklus über IT-Systeme wie CMDB frei, um ITIL- oder Microsoft BDD-Implementierungen zu vereinfachen.
  • Die Lösung ermöglicht die Anbindung an Personal- und Beschaffungssysteme, an ERP-Systeme, an Active Directory sowie an weitere Systeme für Benutzer-, Computer-, Einkaufs- und Unternehmensdaten.
Microsoft Gold Certified Partner

Features

Workflow-Management-Software für den gesamten Asset-Management-Lebenszyklus

Software-Assets ändern sich immerzu, durch neue Projekte, tagtägliche Anforderungen von Mitarbeitern und neue Sicherheitspatches, um nur einige Faktoren zu nennen. Workflow Manager gewährleistet, dass Mitarbeiter in den Bereichen IT, Finanzen, Sicherheit und anderen bereichsübergreifenden Positionen zusammenarbeiten, um Software Assets optimal zu verwalten und die Produktivität bzw. Servicebereitstellung erheblich zu steigern.

Automatisierung des Application-Readiness-Workflows

Automatisieren Sie den aus sechs Schritten bestehenden Application-Readiness-Prozess mit gebrauchsfertigen Workflow-Vorlagen, die dafür konzipiert wurden, dass Best Practices für Application Readiness für eine konsistente Bereitstellung von Anwendungen standardisiert und durchgesetzt werden. Verwalten Sie konsistente und wiederholbare Prozesse, mit denen die Zuverlässigkeit gesichert ist und die Servicebereitstellung von physischen, virtuellen und mobilen Anwendungen beschleunigt wird.

Automatisierung von Prozessen zur Softwarelizenzoptimierung

Ermöglichen Sie ein Workflow-Anwendungsmanagement für gebrauchsfertige Prozesse zur Softwarelizenzoptimierung. Für Workflow Manager wird der Webdienst der FlexNet Manager Platform Compliance-API genutzt, über den Compliance-bezogene Daten zu Softwarelizenzen zurückgegeben werden, u. a. Listen von Computern, Endbenutzern und Softwarelizenzen.

Alle Funktionen anzeigen