AdminStudio: Editionen

Zuverlässige Anwendungspaketierung, Virtualisierung, Windows-Migration und Verwaltung von Anwendungen für Mobilgeräte mit einer einzigen Lösung für das Software-Deployment

Editionen

Starter-Editionen für Benutzer von Novell ZENworks oder LANDesk® Management Suite

AdminStudio wird von führenden Anwendungsverteilern als wichtiges Tool für Application Readiness anerkannt. Flexera Software arbeitet mit Novell® und LANDesk® an Versionen von AdminStudio mit begrenztem Funktionsumfang für Benutzer der populären Deployment-Technologien dieser Anbieter.

Für Benutzer von Novell ZENworks oder ZENworks Configuration Manager (ZCM)

AdminStudio bietet für Benutzer von Novell ZENworks 7 und ZENworks Configuration Manager (ZCM) 10/11 unterschiedliche Versionen.

AdminStudio Limited Edition für Benutzer von Novell ZENworks 7

Für Kunden von Novell ZENworks 7 bietet Flexera Software die AdminStudio ZENworks Edition, eine funktional eingeschränkte Version für grundlegende Aufgaben der Anwendungspaketierung. Diese Edition umfasst nur Grundfunktionen für die Paketierung, Anpassung und Verteilung von MSI-Softwarepaketen. Als echtes Starter Edition-Tool umfasst die AdminStudio ZENworks Edition drei wichtige Tools: speziell für Novell ZENworks 7 angepasste Versionen von Repackager, Tuner und Distribution Wizard.

Die AdminStudio ZENworks Edition ist ausschließlich auf physischen Novell ZENworks 7-Medien von Novell erhältlich. Besuchen Sie die Novell-Website, um Ihre Kopie der AdminStudio ZENworks Edition für Novell 7 zu aktivieren.

Für Kunden, denen die Grundfunktionen nicht genügen, bieten die AdminStudio Standard, Professional und Enterprise Edition Funktionen für die Verteilung von Paketen für Novell ZENworks 7.

AdminStudio Standard Edition für Benutzer von ZENworks Configuration Manager (ZCM) 10 und 11

Für Kunden von Novell ZENworks Configuration Manager (ZCM) 10 haben sich Flexera Software und Novell darauf geeinigt, die AdminStudio Standard Edition anzubieten, eine einfache, zusatzkostenfreie Version der AdminStudio-Lösung für Kunden von ZCM 10 und 11. Weitere Einzelheiten dazu entnehmen Sie bitte der Novell-Website. Die AdminStudio Standard Edition bietet Unternehmen, die Softwarepakete erstellen, eine kostengünstige Möglichkeit, Anwendungen zu Windows Installer zu migrieren. Sie gewährt Kontrolle über die MSI-Paketierung, die Anpassung und Verteilung und fördert damit die schnelle und zuverlässige Durchführung dieser Aufgaben.

Für Kunden, denen die Einsteigerfunktionen nicht genügen, bieten die AdminStudio Standard, Professional und Enterprise Edition Funktionen für die Verteilung von Paketen für Novell ZENworks Configuration Manager (ZCM) 10 und 11.

Für Benutzer der LANDesk® Management Suite

Für Benutzer der LANDesk Management Suite eignet sich die AdminStudio Limited Edition für LANDesk Management Suite, mit der IT-Administratoren Informationen zu Anwendungen erfassen, die Anwendungen an die Anforderungen im Unternehmen anpassen und die vorbereiteten Anwendungen für das Deployment an die LANDesk Management Suite verteilen können. Die AdminStudio Limited Edition für LANDesk Management Suite umfasst die Grundfunktionen für die Vorbereitung von Anwendungen in IT-Unternehmen:

  • Eine eingeschränkte Version von AdminStudio Repackager zur fehlerfreien Erfassung von Systemänderungen und Daten. Die angepassten Anwendungen und Patches lassen sich so noch besser an den Anforderungen im Unternehmen ausrichten.
  • Eine Vollversion von AdminStudio Tuner als Schlüssel zum Ändern, Modifizieren und Entfernen von Informationen in bzw. aus einem Windows Installer-Paket oder Transform, um die Einhaltung der Microsoft-Richtlinien und der im Unternehmen geltenden Anforderungen zu gewährleisten
  • Ein spezieller Verteilungsassistent für AdminStudio, der für die Verteilung des Endergebnisses, d. h. eines standardmäßigen Windows Installer-Pakets (MSI), an die LANDesk Management Suite oder an einen Speicherort im Netzwerk, auf einem FTP-Server oder an einem sonstigen Verwaltungsspeicherort unerlässlich ist

Lesen Sie Näheres zur AdminStudio Limited Edition für LANDesk Management Suite. Für Kunden, denen die Grundfunktionen nicht genügen, stehen AdminStudio Standard, Professional und Enterprise Edition zur Verfügung.

Funktionsvergleich

In der nachstehenden Tabelle werden die Funktionen der AdminStudio ZENworks Edition für ZENworks 7 und der AdminStudio Limited Edition für LANDesk Management Suite mit der AdminStudio Enterprise Edition verglichen, der umfassendsten Lösung von Flexera Software für die Repaketierung und Application Readiness von Software.

Feature Limited Editions Enterprise Edition
Repackager
Repaketierung und Konvertierung älterer Setups in Windows Installer-Pakete
Limited X
Tuner
Erstellen von Transforms zum Anpassen von Windows Installer-Paketen
X X
Distribution Wizard
Vorbereitung der Pakete zur Verteilung per ZENworks oder LANDesk Management Suite.
Limited X
PackageExpert
Stellen Sie proaktiv sicher, dass Ihre Anwendungen für Windows Vista bereit sind
  X
Konvertierung in virtualisierte Anwendungen
Nutzung führender Technologien für die Anwendungsvirtualisierung zur Migration des vorhandenen Anwendungsportfolios
  X
Editor
Direkte Anpassung von Windows Installer-Paketen oder Erstellung neuer Pakete mit InstallShield 2009®
  X
ConflictSolver
Ermittlung und Beseitigung von Konflikten zwischen Windows Installer-Paketen
  X
Scan vor der Konvertierung
Ermittlung der Eignung von Anwendungen für führende Technologien zur Anwendungsvirtualisierung
  X
Unübertroffenes Anwendungsmanagement
Zentrale Speicherung und Verfügbarkeit von Informationen zu allen herkömmlichen und virtuellen Paketen, darunter Dateien, INI-Dateien, Verknüpfungen und Registry-Daten
  X

Zurück nach AdminStudio